Pfarrkirche San Nicolao – Ornavasso

Ornavasso im unteren Ossolatal war dem Heiligen San Nicolao besonders ergeben. Der Erzählung nach rief ein Bewohner Ornavassos, der bei einem Kreuzzug im Heiligen Land auf See von einem schweren Unwetter getroffen wurde, den Heiligen an und konnte sich so vor dem Schiffbruch retten. In Gedenken an dieses Wunder nahmen die Nachfahren den Bau der neuen Kirche auf.
Wenn man die Pfarrkirche San Nicolao in Ornavasso betrachtet, erkennt man die alte Sakristei im Nebenraum zum Altar des Sant’Antonio Abate. In der Kirche wird die Verehrung des Heiligen bezeugt durch zahlreiche Malereien, die noch heute erstaunliche Beispiele für die Ikonografie sind.
Die Pfarrkirche wurde an erhöhter Stelle fern vom Zentrum von Ornavasso errichtet, um sie gegen feindliche Einfälle zu verteidigen und sie vor Überschwemmungen durch den Bach San Carlo zu schützen. Um die Kirche herum entwickelte sich die alte Siedlung und das Zentrum des religiösen und politischen Lebens mit Burg, Rathaus und Platz.

Geeignet für
Alle
Entdecken
Kultur, Traditionen und Folklore
Volksglaube
Wenn es regnet
Geschichte und Kunst
Geeignet für
Alle
Entdecken
Kultur, Traditionen und Folklore
Volksglaube
Wenn es regnet
Geschichte und Kunst
IAT di Mergozzo
Corso Roma, 20
28802 Mergozzo (VB)
Karte ansehen

Das könnte Sie auch interessieren...