Wasser des Ossolatals

Im Ossolatal, einem Land der frischen und überaus reinen Quellen (aus denen auch erstklassiges Mineralwasser gewonnen wird) sowie der wilden Wasserfälle und der modernen Thermen, ist auch das Wasser erwähnenswert.
Dies gilt auch für Crodo im Antigoriotal (das auch dafür bekannt ist, dem berühmtesten alkoholfreien Getränk Italiens, dem Crodino, seinen Namen gegeben zu haben – hier werden Wasser und berühmte Getränke in Flaschen abgefüllt und im Sommer im Parco delle Terme serviert), Bognanco (hier wird das Wasser aus den Quellen Gaudenziana, Ausonia und San Lorenzo in Flaschen abgefüllt) sowie für Malesco im Vigezzotal (mit den Quellen Vigezzo und Alpia).
Auch in Trasquera im Divedrotal, wo es durch den Bach Mottiscia transportiert wird und aus dem nahe gelegenen Simplonpass kommt, gibt es warmes, eisenhaltiges Wasser mit besonderen Eigenschaften. In Vanzone im Anzascatal fließt das Wasser Vanzonis, das zum reichhaltigsten der Welt erklärt wurde, da es 65 verschiedene metallische Elemente enthält und heute für die pharmakologische Nutzung vermarktet wird, bis es schließlich zu thermalen Zwecken genutzt wird.
Es ist unumgänglich, das warme und heilende Wasser von Bognanco und Premia zu erwähnen, die beide zu landesweit bekannten Thermalorten zählen, und für seine wohltuenden und erholsamen Eigenschaften geschätzt wird.

Geeignet für
Paare
Familien mit Kindern
Alle
Entdecken
Kultur, Traditionen und Folklore
Natur
Typische Produkte und Shopping
Relax und Wellness
Geeignet für
Paare
Familien mit Kindern
Alle
Entdecken
Kultur, Traditionen und Folklore
Natur
Typische Produkte und Shopping
Relax und Wellness
IAT di Domodossola
Piazza Matteotti 28845 Domodossola (VB) Karte ansehen

Das könnte Sie auch interessieren...