Der Foliage-Zug

Auf zahlreichen Wegen kann man die Herbstlandschaften in jeder Ebene des Ossolatals bestaunen: Geboten sind wenig anspruchsvolle Wanderungen, Mountainbike-Fahrten, einfache Spaziergänge in den Wäldern auf der Suche nach saftigen Früchten. Ein Erlebnis aber ist einmalig, und zwar eine Reise an Bord des kleinen Panoramazugs.

Hierbei geht es um die weiß-blauen Züge der Eisenbahnlinie Vigezzina-Centovalli mit geringer Spurweite zwischen Domodossola und Locarno auf der schweizerischen Seite des Lago Maggiore.
Die an jedem Tag im Jahr betriebene italienisch-schweizerische Linie ist besonders im Herbst ein Erlebnis für die Sinne, wenn das Laub die Farben wechselt: Zwischen Oktober und November wechselt die in den Sommermonaten so üppige Natur ihr Gewand und verwandelt sich in ein Meer aus warmen und goldenen Tönen.

Man hat das Gefühl, durch in Flammen stehende Wälder zu fahren, die von den weißen Alpengipfeln gesäumt sind: Diese atemberaubende Reise unternehmen jedes Jahr Tausende Fahrgäste.
Durch die Langsamkeit des Zugs – zwei Stunden dauert die gesamte Strecke – kann man die Herbstlandschaften in vollen Zügen genießen und gegebenenfalls einige kulinarische Zwischenstopps im Vigezzotal zur Erkundung von historischen Dörfern und Pfaden inmitten der Natur einlegen.

Die Eisenbahnlinie Vigezzina-Centovalli bietet auch Sonderangebote in der romantischen und farbenfrohen Jahreszeit, alle Informationen finden Sie auf der Website der Linie www.vigezzinacentovalli.com.

Geeignet für
Paare
Familien mit Kindern
Alle
Entdecken
Kultur, Traditionen und Folklore
Die Wichtigste
Natur
Wenn es regnet
Geeignet für
Paare
Familien mit Kindern
Alle
Entdecken
Kultur, Traditionen und Folklore
Die Wichtigste
Natur
Wenn es regnet
IAT di Domodossola
Piazza Matteotti
28845 Domodossola (VB)
Karte ansehen

Das könnte Sie auch interessieren...