Das „Borgo della Cultura“ von Domodossola

Der historische Kern von Domodossola, kulturelles Juwel von großer Bedeutung nicht nur auf nationaler Ebene, wurde in den letzten Jahren zahlreichen architektonischen Verschönerungsmaßnahmen unterzogen. Mit dem Projekt wollte man ein neues Bild des gesamten historischen Zentrums durch die Verschönerung der wichtigsten Paläste und des mittelalterlichen Umfriedungssystems zeichnen und das grafisch-historische Symbol zu seiner Kennzeichnung aufwerten, das Pentagon.
Aus diesem Grund entstand das „Borgo della Cultura“ mit der Absicht, alle historischen Elemente im Bereich der alten fünfeckigen Mauern hervorzuheben, Denkmäler und kostbare Paläste urbanistisch-architektonisch zu verbinden und sie durch die fortschreitende Verkehrsumleitung zu erschließen.
Mit einem angenehmen Spaziergang unter den Arkaden an der Marktplatz und entlang der von historischen Palästen (heute Museen und Orte für Kulturveranstaltungen) gesäumten Straßen kann man so einen Sprung in die Vergangenheit unternehmen.
Die architektonische Struktur von Domodossola mit dem herrlichen historischen Zentrum und der Stadtmauer, die es jahrhundertelang beschützt und über es gewacht hat, ist heute dank der vielen Verschönerungsarbeiten der vergangenen Jahre wieder in all ihrer Pracht zu sehen.

Geeignet für
Alle
Entdecken
Dörfer
Kultur, Traditionen und Folklore
Die Wichtigste
Geschichte und Kunst
Geeignet für
Alle
Entdecken
Dörfer
Kultur, Traditionen und Folklore
Die Wichtigste
Geschichte und Kunst
IAT di Domodossola
Piazza Matteotti
28845 Domodossola (VB)
Karte ansehen

Das könnte Sie auch interessieren...